2016 | Frankreich | Bordeaux

Ronan By Clinet 2016 Bordeaux

  • Ronan By Clinet 2016 Bordeaux
  • Ronan By Clinet 2016 Bordeaux
  • Ronan By Clinet 2016 Bordeaux
  • + 1
Speichern

Ein äußerst interessanter value for money Bordeaux am rechten Ufer, der im renommierten Château Clinet in Pomerol nach der gleichen Philosophie wie der Grand Vin hergestellt wird. Das Erntejahr 2016 ist ein Spitzenjahr für Bordeaux und dieser Jahrgang ist somit der perfekte Nachfolger des erfolgreichen 2015.

Onno Kleyn (Weinautor De Volkskrant): „Ein entzückender, moderner Bordeaux im Pomerol-Stil“. Preis/Qualität: 9 (die vollständige Bewertung und weitere Bewertungen finden Sie unter der Registerkarte Rezensionen).

Lesen Sie die Verkostungsnotizen
  • Geschmack
    Rund & Geschmeidig
  • Rebsorte
    Merlot, Cabernet Franc
  • Herkunft
    Frankreich, Bordeaux
Regulärer Preis 12,50 Sonderpreis 11,50 15.33 pro Liter
Speichern
Auf Lager.
Verkostungsnotiz
Spezifikat​ionen
Bewertungen
Rezensionen

Köstlicher und moderner Bordeaux im Pomerol-Stil

Ronan by Clinet – benannt nach dem Besitzer von Château Clinet, Ronan Laborde – ist ein von Merlot dominierter Bordeaux, der im selben Château und nach derselben Philosophie wie der Grand Vin hergestellt wird. Und der Grand Vin (ab ca. € 105,00 pro Flasche) gehört zu den besten Pomerols, die alljährlich hergestellt werden. Die Trauben für Ronan by Clinet stammen aus verschiedenen Terroirs rund um Pomerol, nämlich aus Côtes de Castillon, Côtes de Bourg und Lussac-Saint-Emilion. Der Wein reift traditionell zwölf Monate im Château Clinet.

Jahr für Jahr glänzt dieser köstliche Bordeaux vom rechten Ufer durch sein „Preis-Leistungs-Verhältnis“, auch im Top-Jahrgang 2016. Dieser Wein wird erneut von der Fachpresse hoch gelobt (siehe Reiter Auszeichnungen).

Im Geruch Aromen von reifen schwarzen Früchten wie Pflaumen, Brombeeren und Kirschen. Dazu dezent würzige und blumige Noten und ein Hauch von Lorbeer, Lakritz und Schokolade. Der Geschmack ist schön vielschichtig: Schwarze Pflaume, Kirsche und Cassis kämpfen um die Ehre. Konzentration, Flexibilität. Frische Säuren sorgen für köstliche Frische und raffinierte Eleganz. Die verschiedenen Geschmacksnuancen enden in einem salbungsvollen, samtigen Nachgeschmack.
  • Https& Boeuf Bourguignon
  • Https& Hamburger
  • Https& Kalbsschnitzel
Jahrgang2016
LandFrankreich
AnbaugebietBordeaux
RebsorteMerlot, Cabernet Franc
Rebsorte %95% merlot, 5% cabernet franc
WeinstilRund & Geschmeidig
Hersteller/ImporteurRonan Laborde, Groupe Clinet, 4 Chemin de Bourgneuf, 33500, Pomerol, France
Farbe/ArtRotwein
KlassifikationAOC Bordeaux
Flascheninhalt0.75
Alkoholgehalt13,50 % Vol.
Optimal ab2021
Optimal bis2026
AllergeneSulfite
VerschlussartNaturkorken
Artikelnummer1170816
Auszeichnungen
  • Ronan By Clinet 2016 Bordeaux
  • Ronan By Clinet 2016 Bordeaux
  • Ronan By Clinet 2016 Bordeaux
  • + 1

Onno Kleyn (Weinautor De Volkskrant, september 2021)

Preis/Qualität: 9

Onno Kleyn vrijstaand
Der Ronan von Clinet, den ich kürzlich probiert habe, ist ein Markenwein. Ein Bordeaux im Pomerol-Stil, hergestellt von einem Team unter der Leitung von Ronan Laborde, dem Besitzer des berühmten Château Clinet. Die Trauben stammen aus der Gegend, den Côtes de Castillon, Côtes de Francs, Lussac Saint-Emilion und Bordeaux. Es ist fast hundert Prozent Merlot, mit ein bisschen Cabernet Franc. Hier entfesselt l'équipe Clinet sein Know-how. Ergebnis: ein köstlicher, moderner Bordeaux mit viel Brombeerfrucht und einem Hauch Kaffee im Aroma und einem für Bordeaux sanften Geschmack, schön ausbalanciert. Beweis: Meiner Frau hat es gefallen, während sie normalerweise den „Tintenstiftwein“ dieser Gegend ablehnt. Laborde hat keine rote Nase und wackelt nicht beim Einschenken. Aber getrieben ist er auf jeden Fall. Wessen Tat.


Jeb Dunnuck, 91 Punkte
Nr. 14 Top 100 wines of 2019
Der Merlot-dominierte 2016er von Clinet (mit 5 % Cabernet Franc) ist ein charmantes, bereits köstliches Werk, das elegante Noten von mit Schokolade überzogenen Pflaumen und dunklen Früchten, Noten von Blattkräutern und Trüffel, mittleren bis vollen Körper und vielschichtig verströmt , charmantes Mundgefühl. Es ist ein großartiger Bordeaux, den man in den nächsten 7-8 Jahren oder so trinken kann.


De Grote Hamersma,
8,5 von 10 Punkte - *Starwine*
Ronan. Klingt nach einem neuen Actionfilm mit unserer nationalen Wand-zu-Wand-Garderobe Rico Verhoeven. Allerdings ist er ein robuster und muskulöser Bordeaux, der den Vornamen seines Chefs trägt, Ronan Laborde, Besitzer von Château Clinet, Domäne auf dem Pomerol-Plateau. Kurz gesagt, Merlot, Merlot, Merlot.

Modern gemacht. Früher haben wir es aus einem guten Jahr gekostet: 2015. Mehr als eine erfolgreiche Ernte, nur für Merlot, perfekte Bedingungen, Pico-Wein. Farbe, Konzentration und Balance. Dunkle Pflaume, Cassis und Lorbeer und Lagerpotential.

Insgesamt wird 2016 sogar mit „sehr gut“ in die Bücher eingehen. Etwas Trockenstress links und rechts, aber das betraf nur die jungen Reben. Und Ronan steht nicht darauf. Wir notieren jetzt „Mehr Fleisch und Füllung, besonders aus dem Gewürzregal“. Star, denn dieses Mal hat es für dieses Geld einiges zu bieten.


Hubrecht Duijker, Best getestet März 2021
Man könnte diesen Markenwein einen kleinen Pomerol nennen, denn er schmeckt eher saftig und rund als steif oder streng, mit einem überwältigenden, edlen Merlot-Aroma aus dunklen Elementen (Lorbeer & Co), ergänzt durch schwarze Früchte, Johannisbeerfrucht und einem zivilisierten, dezenten Schärfe . Die Ähnlichkeit mit Pomerol ist leicht zu erklären. Ronan de Clinet wurde von der Crew des Château Clinet (das Ronan Laborde gehört), einem renommierten Weingut im Bezirk Pomerol, und zu 100 Prozent aus Pomerols dominantem Merlot hergestellt. Party in der Flasche.

Gianluca Di Taranto - Sommelier des Jahres 2019 - 2020 (Belgien)
Rubinrote Farbe. Klassische Merlot-Nase, aber definitiv ohne übertrieben zu sein. Denken Sie an Blaubeere, Gewürze und Holz. Cremig-frische Textur am mittleren Gaumen mit Pflaume, schwarzer Johannisbeere und einem Hauch Schokolade. Sehr ausgewogen und mittelkräftig. Tannine sehr weich und ausgewogen. Langer Abgang. Sehr guter Wein, vor allem für den Preis!

 

Pieter Nijdam - Wein der Woche (De Telegraaf , 13 März 2021)
Bordeaux hat den Ruf, ziemlich teuer zu sein. Dies gilt insbesondere für Weine aus der Subregion Pomerol. Für eine Flasche Château Clinet aus einem guten Jahrgang können Sie locker 150 Euro ausgeben. Clinets Team fertigt auch eine Art Slip-On an. Nicht aus Pomerol, sondern vom gleichen rechten Ufer der Gironde und der Dordogne. Mit der gleichen Technik und aus 100% Merlot, der beliebtesten Rebsorte in Pomerol. Ronan von Clinet aus dem Spitzenjahr 2016 strotzt vor Pflaumen und Amarenen mit einem Hauch von Lakritz und Schokolade. Köstlicher Bordeaux für etwas mehr als einen Zehner.


Nicolaas Klei - Weinjournalist Zeitschrift
Elsevier
Im preisgünstigen Burgunder-Aristokraten Ronan können Sie die sorgfältige Holzalterung, die reife Frucht, einen Hauch von handgefertigten Schuhen, feste und dennoch umgängliche Tannine genießen. Köstlich jetzt und mindestens ein paar Jahre haltbar.

 

Winelife (75-2022) - Weinguide Bordeaux Rot 2015 & 2016
Sehr empfehlenswert ****
Nicht nur 2015, sondern auch 2016 wird empfohlen. Dieser Band ist etwas ernster und strukturierter. Viele Schichten roter Früchte, dazu einige erdige Charakterzüge und mit schöner Frische.

 

Ronan By Clinet 2016 Bordeaux

Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?