2020 | Italien

Mezzatia Primitivo - Negroamaro 2020

Speichern

Die Weinkritiker verneigen sich geradezu vor diesem schönen Süditaliener. Denn dort im Salento, dem pulsierenden Weinherz Apuliens, sind die lokalen Rebsorten Primitivo und Negroamaro in der Flasche vereint. Der Wein unterzog sich der berühmten Appassite-Behandlung und durfte sechs Monate im Eichengewand verbringen. Die Romantik blüht in der Flasche richtig auf und führt zu einem reichen Wein, voller dunkler Früchte, feiner Kräuter und einem erstaunlichen Nachgeschmack.

Luca Maroni verlieh diesem Kraftprotz die Höchstpunktzahl von 99 Punkten, die Berliner Wein Trophy und Gilbert & Gaillard vergaben Gold.

Lesen Sie die Verkostungsnotizen
  • Herkunft
    Italien
11,95 15.93 pro Liter
Nicht lieferbar
Verkostungsnotiz
Spezifikat​ionen
Rezensionen

Schwüler Amarone aus dem Süden

Ein rubinroter Wein mit einer großen Nase und einem erhabenen Geschmack. Der Wein verdankt dies der Appassite-Methode, die von der Technik zur Herstellung des Amarone abgeleitet ist: Die Trauben werden teilweise eingemaischt. Dabei verlieren sie viel Saft, aber der Saft, der in der Schale bleibt, ist extrem konzentriert. Das Ergebnis ist ein schöner Wein mit einer schwülen kräftigen Nase von Brombeeren, Kirschen, süßen, marmeladenartigen Pflaumen und einem Hauch von Lakritze.
Samtig am Gaumen dank der Reifung in französischer Eiche. Luxuriös, mit Aromen, die an Birnenkompott, Vanille, Mokka und Lorbeerblatt erinnern.
Jahrgang2020
LandItalien
Hersteller/ImporteurMezzatía Vini, Via Badl 17, IT-39057 Appiano (BZ), Italy
Fassgereift6 Monate
Flascheninhalt0.75
Alkoholgehalt14 %
Serviertemperatur16-18 °C
Optimal abReady to drink
Optimal bis2025
AllergeneSulfite
VerschlussartKorken
EAN8719418026695
ArtikelnummerE100752
Mezzatia Primitivo - Negroamaro 2020

Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?